Zertifikate

Foto: ©fotoschmidt - www.stock.adobe.com

 

Studierende können das breit gefächerte Angebot an Schlüsselqualifikationskursen des Studium Professionale nutzen, um einen Einblick in viele unterschiedliche Themenkreise zu gewinnen - oder aber einen individuellen inhaltlichen Schwerpunkt setzen.

Bei verschiedenen relevanten Themen kann eine Schwerpunktsetzung durch ein Zertifikat bestätigt werden, das von der Prorektorin für Studium und Lehre unterzeichnet wird.

In vielen beruflichen Kontexten - egal, ob es sich um einen akademischen oder anderen Karriereweg handelt - ist der Nachweis eines Schwerpunkts jenseits des eignen Studienfachs von Vorteil.

Die Zertifikate sind unterschiedlich aufgebaut und umfassen in der regel 12 bis 18 ECTS-Punkte. Bei inhaltlichen Fragen zu den Zertifikaten wenden Sie sich an die jeweiligen Koordinator*innen. Folgende Zertifikate können Sie erwerben:

 

 

Neben den Kursen aus dem Programm des Studium Professionale können für die Zertifikate auch Angebote aus den Fakultäten angerechnet werden. Dieses geöffnete überfachliche Lehrangebot stellen wir Ihnen als Optionale individuelle Studien jedes Semester neu zusammen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

 

 

Aktuelles

Infostand zu Zertifikaten

vom 6. - 7. Juni 2018

jew. von 11:30 - 13:30 Uhr

Nähe Infopoint Mensa Morgenstelle

Kontakt

 

Dr. Claudia Schlager

 

Leitung Studium Professionale

Tel.: +49 (0) 7071 / 29-77073

Email

 

Sprechstunde nach Voranmeldung