Pressemitteilungen

    Cyber Valley zieht Forschungsgruppenleiter aus aller Welt an

    Forschungskooperation auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz nimmt Fahrt auf

    [mehr]

    Neu entdecktes Protein arbeitete schon in den allerersten Organismen

    Wissenschaftler stoßen auf neuen Baustein eines Zellprozesses: Das cAMP Rezeptor Protein SbtB kontrolliert den Kohlendioxid-Stoffwechsel in Cyanobakterien

    [mehr]

    Ursprung der Lepra könnte in Europa liegen

    Forscher des Max-Planck-Instituts für Menschheitsgeschichte sowie der Universitäten Tübingen und Zürich entdecken eine große genetische Diversität der Erreger im mittelalterlichen Europa

    [mehr]

    Universität reagiert mit Bestürzung auf Tod von Friedrich Herzog von Württemberg

    Universitätsbund Tübingen verliert seinen Vorsitzenden - „Unfall macht uns alle tief betroffen und fassungslos“

    [mehr]

    Keilschrifttafeln von Bassetki lüften Geheimnis um Königsstadt Mardaman

    Assyrische Tontafeln aus dem zweiten Jahrtausend v. Chr. ermöglichen erstmals Lokalisierung einer bedeutenden Handelsstadt

    [mehr]

    „Gehirn an Rückenmark“: Auf das Timing kommt es an

    Tübinger Neurowissenschaftler erforschen mit transkranieller Magnetstimulation das Zusammenspiel von Nervenzellen in Gehirn und Rückenmark

    [mehr]

    Leopold Lucas-Preis 2018 geht an Sarah und Guy Stroumsa

    Evangelische Fakultät der Universität Tübingen zeichnet Religionsphilosophen aus ‒ Nachwuchswissenschaftlerpreis für Arbeit des Theologen und Physikers Jan Schole

    [mehr]
    Treffer 1 bis 7 von 14
    << Erste < Vorherige 1-7 8-14 Nächste > Letzte >>